image image image image image image image image image image
Wunderschöner Bergblick
Bhaktapur – Nyatapola Tempel während des Festivals Gai Jatra
Bungmati - altertümliches newarisches Dorf
Gebetsfahnen
Feueropfer
Kathmandu Stadt
Machhapuchare Basislager, Annapurna Region
Bagala Pass - Unteres Dolpo
Frecher Affe
Sonnenaufgang, Kanjirowa Gebirge

Unsere Nachhaltigkeits-Philosophie

Temba Gyalbo Tamang Travelife Sustainability ManagerNachhaltiger Tourismus – Leitbild und Nachhaltigkeitserklärung:

"Tembas Nepal Trek & Expedition Pvt. Ltd., strebt einen grünen und nachhaltigen Tourismus in Nepal an“.

Unter der Beratung von  Travelife (Nachhaltigkeitssystem für Reiseveranstalter und Reisebüros) sind wir dabei Richtlinien zur Nachhaltigkeit  festzulegen und einzuführen. Diese Richtlinien sollen messbare Normen zur Reduzierung negativer Umweltauswirkungen, sozio-kultureller und wirtschaftlicher Auswirkungen von touristischen Produkten enthalten. Folglich werden wir  verschiedene Maßstäbe der Nachhaltigkeit betreffend Nachhaltigkeitsmanagement,  internes Management, Management der Zulieferkette, Reiseziel und Kundenbeziehungen festschreiben. Darüber hinaus sind wir dabei verschiedene Strategien (Senkung des Energieverbrauchs, Abfallwirtschaft, Verringerung der Umweltverschmutzung, etc.)  zu entwickeln um die Einhaltung der grundlegenden Anforderungen von Travelife zu gewährleisten und somit eine Sensibilisierung für die Nachhaltigkeit innerhalb und außerhalb des Unternehmens zu erreichen.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt,  Verantwortung zu übernehmen für

  • den Umwelt- und Naturschutz
  • die Schaffung von Einkommen für die einheimische Bevölkerung und kleinen Unternehmen
  • die Ausbildung unseres Teams in wichtigen Themen der Nachhaltigkeit (z. B. interkulturell, ökologisch, organisatorisch, etc.)
  • die Unterstützung von sozialen Projekten in entlegenen Gebieten
  • die Kundenzufriedenheit durch eine sehr gute und persönliche Betreuung

zur Erreichung dieser Ziele verpflichten wir uns

  • mit der Umwelt und Natur in einer verantwortlichen Weise umzugehen
  • soziale und faire Arbeitsbedingungen zu schaffen
  • unsere Dienstleistungszulieferanten (Transport, Hotel, Ausflüge) in Richtung nachhaltigem Tourismus zu motivieren
  • bei sozialen Projekten lokaler Hilfsorganisationen als Freiwillige mitzuarbeiten
  • unsere Kunden in Richtung eines nachhaltigen Reiseverhalten zu ermutigen
  • gegenseitiges und interkulturelles Verständnis sowie Toleranz zu fördern

 

Weiter zu unserem Travelife Report

Nachhaltigkeits-Koordinator: Temba Gyalbo Tamang
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!